Zum Hauptinhalt springen
  • DE +49 2599 9130

Dampfbremsen und Dampfsperren für Steildachsysteme

Ein 4-Personenhaushalt produziert rund 10 Liter Wasserdampf pro Tag. In hoch wärmegedämmten Niedrigenergie- und Passivhäusern kann diese Feuchte nicht mehr entweichen. Die Luftqualität nimmt ab und der Wasserdampf kann sich als Kondenswasser in den Schichten der Gebäudehülle niederschlagen. Die Fenster zum Lüften zu öffnen ist kontraproduktiv, denn die Wärme entweicht und der Energiespareffekt geht verloren.

Abhilfe schaffen beim Steildach Dampfbremsen, die im Innenbereich vollflächig auf der Warmseite der Wärmedämmschicht angebracht werden. Sie müssen laut EnEv luftdicht ausgeführt sein, sind jedoch nach beiden Seiten wasserdampfdurchlässig. Spezielle Materialeigenschaften ermöglichen die Diffusion des Wasserdampfs von der warmen in Richtung der niederen Temperatur und vom höheren zum niederen Druck.

Dampfbremsen mit einem sd-Wert bis maximal 1500 m sind heute die Regel. Absolut diffusionsdichte Dampfsperren mit einem sd-Wert von mehr als 1500 m werden nur für Spezialanwendungen eingesetzt, denn die Barriereschicht verhindert einen regelmäßigen Feuchteausgleich, was auf Dauer zu Schäden an der Bausubstanz führen kann.

Mögliche Einsatzbereiche der CaPlast Dampfbremsen und Dampfsperren

  • Dampfbremse für innenseitigen Ausbau
  • Dampfbremse für Aufdachdämmung
  • Temporäre Behelfsdeckung
  • Diffusionsoffene Wand- und Dachkonstruktionen
  • Holzständerbauweise
  • Belüftete und unbelüftete Systeme
  • Für Einblasdämmung geeignet

Im Downloadbereich finden Sie unsere aktuellen Datenblätter.

Konfigurieren Sie Ihre Dampfbremsen individuell

Bei CaPlast haben Sie die Möglichkeit, funktionale Eigenschaften wie sd-Wert, Reißfestigkeit, Zugfestigkeit, Dehnung, Farbe und Strukturen exakt auf die gewünschte Anwendung und die Zielfunktionalität der Dampfbremse bzw. Dampfsperre abzustimmen. Sprechen Sie mit uns über Ihre Anforderungen hinsichtlich Nachhaltigkeit, Energieeffizienz, Wärmeschutz, Transparenz, Handhabung, Bedruckung und Qualität.

Wir beraten Sie gerne. Kontaktieren Sie uns.

Wichtige Eigenschaften für Dampfbremsen und Dampfsperren

  • Hoch belastbar
  • Hoch reißfest, nagelausreißfest, perforationsfest
  • sd-Werte von 2 bis > 1500
  • Umseitige Selbstklebestreifen (auch doppelseitig)
  • Eigenstabil
  • Transluzent (Sparren sichtbar)
  • Alkalibeständig
  • Ökologisch
  • Erhöhter Wärmeschutz /Strahlungssperre
  • Wärmereflektierend
  • Energieeffizient

Passendes Systemzubehör

Für alle Dampfbremsen und Dampfsperren aus dem Hause CaVap bieten wir Ihnen das passende Systemzubehör wie zum Beispiel vorgefertigte Ecken, dauerelastische Kleb- und Dichtstoffe, Klebebänder für Innen- und Außenklebungen, für Verklebungen von Dampfbremsen, für Reparaturen oder für die luft-, wind- und wasserdichte Verbindung von Überlappungen und Durchdringungen. 

Gängige Materialien für CaPlast Dampfbremsen und Dampfsperren

Wir wissen, wie man die physikalischen Eigenschaften moderner Dampfbremsen optimiert. Unser Vertrieb berät Sie gern bei der Auswahl von Material und Beschichtung für Ihre Anwendung.

  • Copolymerbeschichtetes PP-Vlies
  • gitterverstärkte, aluminiumbedampften PE-Folie
  • mehrlagiger, gitterverstärkter Verbund aus Natronkraftpapier mit luftfeuchtigkeitsregulierender Funktionsschicht
  • gewebeverstärkte Polyolefinbeschichtung mit Dämmvlies
  • mehrlagiger Aluminium-Verbund mit Gewebearmierung

Diese verschiedenen Dachprodukte bietet CaPlast

Dampfbremsen und Dampfsperren

Individuell entwickelte Funktionsfolien wie Dampfbremsen, Dampfsperren, Unterdeckbahnen, Unterspannbahnen sowie Systemzubehör.

Unterspannung, Unterdeckung und Unterdach

Individuell entwickelte Funktionsfolien wie Unterdachbahnen, Unterdeckbahnen, Unterspannbahnen sowie Systemzubehör wie Ecken.

Dampfsperren für das Flachdach

Stimmen Sie sd-Wert, Reißfestigkeit, Zugfestigkeit, Flammhemmung, Freibewitterungsfähigkeit, Temperaturbeständigkeit etc. auf Ihre Anwendung ab.

Diese verschiedenen Bauprodukte bietet CaPlast

Dachprodukte

Individuell entwickelte Funktionsfolien wie Dampfbremsen, Dampfsperren, Unterdeckbahnen, Unterspannbahnen sowie Systemzubehör.

Abdichtungsprodukte

Entwicklung von Entkopplungsbahnen sowie Dichtbahnen als Feuchtigkeitssperre, Dampfsperre auf Geschossdecken oder Dichtebene im Außenbereich.

Fassadenprodukte

CaPlast bietet speziell für Sonderbauten wie Schulen, Krankenhäuser und Pflegeheime Fassadenbahnen der Baustoffklasse B (EN 13501-1).

Landschaftsbau und Gartenbau

Ob Verdunkelungsfolien für Gewächshäuser oder Wurzelschutzfolien – bei CaPlast sind Sie an der richtigen Adresse.

Kanalrohrsanierung

Ob CIPP Schlauchliner, Verdunkelungsfolien für Gewächshäuser oder Wurzelschutzfolien ¬– bei CaPlast sind Sie an der richtigen Adresse.

Wir freuen uns auf
den Kontakt zu Ihnen

Kontaktformular

Cookies verwalten