Dachbau  >  Steildachbahnen / Fassadenbahnen  >  CaPlur Dawa

Steildachbahnen / Fassadenbahnen

SICHERHEIT UND ENERGIEEFFIZIENZ MIT SYSTEM

Die CaPlur DaWa ist eine Bahn für zwei Anwendungsfälle. Sie ist konzipiert für den wind- und wasserdichten Einsatz in der Fassade und gleichzeitig auch als wasserdichtes Unterdach anwendbar. Die Bahn besteht aus beidseitig hochdiffusionsoffenen schweißbaren TPU-Beschichtungen mit eingelagertem Polyestervlies und erfüllt die Anforderungen aus den Normen und den Fachregeln an ein flach geneigtes Unterdach sowie auch die Anforderungen der Normen an eine Fassadenbahn.

CaPlur DaWa trägt zwei Farben, diese dokumentieren 2 Einsatzbereiche. Die schwarze Seite hat einen erhöhten UV-Schutz, um auch Fassaden mit offenen Fugen von max. 5 cm und einen offenen Fugenflächenanteil von max. 40% zu ermöglichen, die graue Seite ist für das wasserdichte Unterdach konzipiert. Die mehrfunktionale Bahn ist in den Nähten verschweißbar und ermöglicht leichte wind- und wasserdichte Anschlüsse von Dach zu Wand.

Für die Verarbeitung sind die Fachregeln der neuesten Fassung des ZVDH und die CaPlast-Verarbeitungshinweise sowie alle sonstigen mitgeltenden Herstellerrichtlinien und Regeln zu beachten. Technische Änderungen vorbehalten.



Einsatzbereiche

• Alle vorgehängten hinterlüfteten Fassaden
• Offener Fugenanteil von max. 40% und Fugen mit einer lichten Fugenweite von maximal 50 mm
• Regensicheres und wasserdichtes Unterdach

Vorteile

• Reduziertes Lagervolumen
• Einseitig hohe UV-Stabilität
• Schutz der Dämmung vor Flugschnee und Schlagregen
• Farbliche Kennzeichnung der jeweiligen Anwendung
• Warm- und quellschweißbar
• Diffusionsoffen
• Geprüfte Schlagregendichtigkeit
• Schweißfähige Detaillösungen vorhanden

Technische Daten

Gewicht (g/m²)   →   310 ± 5 %
Baustoffklasse   →   E
Widerstand gegen Wasserdurchgang   →   W1
sd-Wert (m)   →   0,18 ± 0,04
Höchstzugkraft längs /quer (N/5 cm)   →   300/350 ± 30
Dehnung in Längs- /Querrichtung (%)   →   50/70 ± 10
Weiterreißwiderstand längs /quer (N)   →   200/200 ± 20
Wasserdruckbeständigkeit (cm WS)   →   > 400
Temperaturbeständigkeit (° C)   →   - 40 bis + 80
Freibewitterung   →   Max. 3 Monate (ME)
Mindestdachneigung   →  
Nahtverbindung Schweißmittel   →   99%iges THF
UV-Stabilität   →   dauerhaft mit 10 Jahre Gewährleistung*
Rollenbreite /-länge (m)   →   1,50/50   |   3,00/25

* Dies gilt nur für die schwarze Flächenseite der CaPlur DaWa unter Beachtung des offenen Fugenanteils von max. 40% und Fugen mit einer lichten Fugenweite von maximal 50 mm.